Gruppenfoto der Freizeitteilnehmer

Schifreizeit 2016

Da es den Teilnehmern im letzten Jahr in Finkenberg im Zillertal so gut gefallen hatte, hat der CVJM den Ort kurzerhand in diesem Jahr wieder ausgewählt. Allerdings war die Gruppe mit 27 Teilnehmern erheblich größer als im Vorjahr. „Mit dem Wetter hatten wir mehr Glück als im Vorjahr.“ erläuterte Ulrich Stockmann, der gemeinsam mit seiner Frau Birgit die Freizeit leitete. „Drei Tage Kaiserwetter und an den restlichen Tagen zumindest gute Sicht, so dass wir gut fahren konnten.“ ergänzte Stockmann. Da auch der Schnee aufgrund der noch kalten Temperaturen sehr gut war, stand der guten Stimmung innerhalb der Gruppe nichts mehr im Wege.

Auch an die Abendgestaltung hatten die Verantwortlichen gedacht. So gab es an zwei Abenden Gelegenheit, an Themenabenden teilzunehmen, die jeweils von Birgit Stockmann durchgeführt wurde. Als Thema hatte sie „Zwischen Himmel und Erde“ gewählt.

Zur Tradition ist mittlerweile ein Quiz-Spieleabend geworden, den der Leiter vorbereitet hatte und gemeinsam mit seiner Frau durchführte. Vier Teams traten gegeneinander in Quiz- oder Geschicklichkeitsspielen an. Sowohl jüngere als auch ältere Teilnehmer zeigten sich begeistert ob der Spiele, konnten sie doch einen unterhaltsamen Abend verbringen.  

Bei der Abreise hofften viele Teilnehmer auf eine Neuauflage im kommenden Jahr, die Ulrich Stockmann in Aussicht stellen konnte.

 

Gruppenfoto der Freizeitteilnehmer

Gruppenfoto der Freizeitteilnehmer

 

Foto der Sieger des Spieleabends Birgit Stockmann, Thorsten Enders, Michael Wehmeier, Marie-Theres Wehmeier, Tim Uges, Denise Stockmann und Spielleiter Ulrich Stockmann

 Foto der Sieger des Spieleabends Birgit Stockmann, Thorsten Enders, Michael Wehmeier, Marie-Theres Wehmeier, Tim Uges, Denise Stockmann und Spielleiter Ulrich Stockmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.